Unternehmen / Schweiz

Die Favoriten der Aktienprofis

Drei von fünf Anlagespezialisten setzen auf die seit Sommer hart abgestraften Logitech. Ebenfalls hoch im Kurs stehen die Titel von ABB, Sonova und Stadler Rail.

Alcon

Der Gesundheitskonzern hat im Verlauf des Jahres 2021 bewiesen, dass er nicht nur im Surgical-, sondern auch im ­Vision-Care-Segment höhere Markt­anteile erreichen kann. Dieser Trend dürfte sich unserer Meinung nach im neuen Jahr nachhaltig fortsetzen und die Aktie treiben.

Helvetia

Beim Versicherungskonzern entwickelt sich die übernommene spanische ­Caser-Gesellschaft erfreulich. Das wird vom Markt noch unterschätzt. Daneben ist die Gewinnausschüttung mit einer Dividendenrendite von mehr als 5% hoch – und wir erwarten sukzessive ­höhere Auszahlungen.

Logitech

Wir erachten die Aktie als attraktiv, weil wir davon ausgehen, dass die Endmärkte nach Covid-19 grösser sein werden als vor der Pandemie, aufgrund ­hybrider Arbeitsplätze und des Trends zur Videokollaboration. Zudem überzeugt der Bereich E-Gaming mit künf­tigem strukturellem Wachstum.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?