Märkte

«Die nächste Krise wird wahrscheinlich eine Geldkrise sein»

Thomas Mayer, Leiter der Denkfabrik Flossbach von Storch, ist davon überzeugt, dass Helikoptergeld in eine Krise des bestehenden Geldsystems münden würde.

Thomas Mayer hat eine starke Meinung dazu, wie das optimale Geldsystem aussehen müsste. Mayer leitet die Denkfabrik Flossbach von Storch und ist Professor an der Universität Witten-Herdecke. Er war Chefvolkswirt der Deutschen Bank und arbeitete bei Salomon Brothers, Goldman Sachs und dem Internationalen Währungsfonds in Washington.

Herr Mayer, um die Zinskurve – langfristige Zinsen sind tiefer als kurzfristige – wird viel Aufhebens gemacht. Zu Recht?
Die Inversion der Kurve war in der Vergangenheit ein recht guter Frühindikator für den Konjunkturverlauf. Gegenwärtig untermauern aber auch weitere Indikatoren die Signale der Kurve. Der Weltkonjunkturindex des Ifo-Instituts ist auch in den Rezessionsbereich gefallen. Wir müssen daher mit einer Rezession rechnen, und dies nicht nur in Deutschland.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare