Unternehmen / Ausland

Die Profiteure eines Investitionsbooms

In den Vereinigten Staaten zeichnet sich eine Steigerung der Kapitalausgaben ab. Davon würden Unternehmen aus verschiedenen Bereichen profitieren.

Die Vorzeichen sind gut. In den USA werden Unternehmen wohl bald deutlich mehr Geld ausgeben für Anlagen, Maschinen und immaterielle Güter, um die Produktionskapazität zu erhöhen. Es frohlockt ein Capex-Boom. Davon würden Unternehmen aus diversen Branchen profitieren.

Savita Subramanian, Strategin der Bank of America, sieht mehrere Gründe, die für einen Anstieg der Ausgaben in Kapitalanlagen sprechen, wie sie in einem Kommentar schreibt. Dazu gehört das hohe Durchschnittsalter der Anlagen: Mit 16 Jahren ist es so hoch wie seit 55 Jahren nicht mehr. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?

Leser-Kommentare