Unternehmen

Diese Schweizer Aktien sind ganz unten

Inmitten der Hausse serbeln einige Titel nahe ihrem Jahrestief. Nur ein Teil davon sind Schnäppchen.

Die Aktienmärkte reagieren jeweils heftig auf Coronaschlagzeilen. Eine mutierte südafrikanische Coronavariante versetzte die Börse am Freitag abermals in Nervosität. Der hiesige Leitindex lag zwischenzeitlich 2% im Minus. Abgesehen davon lief der Markt die vergangenen Wochen aber auf Hochtouren. So auch vorletzte Woche, als der SMI auf den Rekordstand von 12’605 Punkten gestiegen ist. Einige Valoren haben sich allerdings in die Gegenrichtung bewegt und stehen so tief wie seit 2020 nicht mehr. «Finanz und Wirtschaft» weiss, bei welchen sich Zugreifen nun lohnen könnte – und wovon man die Finger lassen sollte. 

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?

Leser-Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.
Georges Küng 29.11.2021 - 17:40

Interessant, deckt sich mit meinen Ueberlegungen.