Unternehmen / Konsum

DKSH spannt mit Coty zusammen

Das Handelsunternehmen übernimmt für den Konsumgüterkonzern in Singapur und Malaysia den Vertrieb von Haarpflegeprodukten.

(AWP) Der Handelskonzern DKSH spannt in Asien mit dem Konsumgüterkonzern Coty Professional Beauty zusammen. DKSH übernehme für Coty den Vertrieb einer grossen Palette von Haarpflegeprodukten in die Coiffeur-Salons von Singapur und Malaysia, teilt die Gruppe am Montag mit. Dazu zähle etwa die Logistik, das Abwickeln von Bestellungen oder auch der Kundenservice. Finanzielle Details zum Auftrag werden keine genannt.

DKSH und Coty arbeiten bereits in Thailand für den Vertrieb von Pflegeprodukten und Parfums der Marke Adidas zusammen. In Singapur und Malaysia soll der Handelskonzern nun für Coty die Voraussetzungen für den Verkauf von Produkten der Marken Wella, System Professional, Nioxin und Sebastian Professional schaffen, wie es weiter heisst.

Die komplette Historie zu DKSH finden Sie hier. »

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare