Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Unternehmen / Konsum

Emmi verkauft Anteil an Siggi’s

Der Milchverarbeiter stösst seine Minderheitsbeteiligung am US-Jogurtproduzenten ab. Der Verkauf der Firma ist dafür ausschlaggebend gewesen.

Der Milchverarbeiter Emmi stösst seinen Minderheitsanteil von 22% am US-Joghurtanbieter Siggi’s ab. Anlass ist, dass Siggi’s Aktionäre entschieden haben, ihr Unternehmen an den französischen Milchverarbeiter Lactalis zu verkaufen. Der Abschluss der Transaktion ist für Ende Januar vorgesehen, Einzelheiten des Vertrages werden nicht bekanntgegeben. Aber Emmi geht nach aktueller Schätzung davon aus, dass die Transaktion in Franken gemessen «einen positiven Effekt in mittlerer zweistelliger Millionenhöhe» auf den Gewinn im Jahr 2018 haben wird.

Die Zürcher Kantonalbank resümiert, ausgehend von einem ausserordentlichen Gewinn aus dem Verkauf von 50 Mio. Fr., dass dies «satten 31%» des von ihr für 2018 geschätzten Gewinns der Emmi-Gruppe entspreche.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.