Unternehmen / Industrie

Ems-Chemie bestätigt Ausblick

Das Spezialchemieunternehmen sieht sich für 2018 auf Kurs. Umsatz und Ebit liegen leicht über dem Vorjahresniveau.

(AWP) Die Ems Gruppe geht unverändert davon aus, im laufenden Jahr einen Nettoumsatz und Betriebsgewinn (Ebit) leicht über dem Vorjahr zu erreichen. Damit sei das Unternehmen weiterhin auf Rekordkurs, teilte das auf Polymere und Spezialchemikalien ausgerichtete Unternehmen am Dienstag mit.

Bereits Anfang 2018 habe Ems eine sich zunehmend verlangsamende weltweite Konjunktur erwartet, hiess es weiter. Darauf habe sich das Management mit neuen Produkten, innovativen Anwendungen und globalen Effizienzprogrammen vorbereitet. So würden derzeit weltweit 470 Effizienz-Massnahmen umgesetzt, die bereits 2019 ihre volle Wirkung erzielen sollen.

Die komplette Historie zu Ems-Chemie finden Sie hier. »

Umfrage zur App «FuW jetzt»

Leser-Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.