Märkte / Immobilien

EPH stellt hohen Semestergewinn in Aussicht

Die Immobiliengesellschaft, die auf Immobilien in Russland spezialisiert ist, kann ihren Gewinn im ersten Halbjahr deutlich steigern.

(AWP) Das Immobilienunternehmen Eastern Property Holdings (EPH) stellt für das erste Halbjahr 2019 einen Gewinn in der Grössenordnung von 20 bis 30 Mio. $ in Aussicht, wie es am Dienstagabend mitteilte. Im Vorjahreszeitraum hatte lediglich ein Plus von 2,7 Mio. resultiert.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?