Dossier-Bild Ein Artikel aus dem Dossier Corporate Governance
Unternehmen / Schweiz

ESG-Daten richtig nutzen

Data Analytics bringt Unternehmen und Investoren bei nachhaltigen Anlagen einen Mehrwert.

Claudia Lanz-Carl & Christoph Sax

Nachhaltiges Investieren liegt im Trend. Doch hinter dem Schlagwort versteckt sich eine Vielfalt von Strategien, und die Materie ist komplex. Bisher wenig beachtet wurde in diesem Kontext eine relativ junge Disziplin – zu Unrecht. Denn wenn Informationen unterschiedlich strukturiert und in grossen Mengen auftreten, schlägt die Stunde von Data Analytics. Gemäss der «Schweizer Marktstudie Nachhaltige Anlagen 2020» sind in der Schweiz 1163 Mrd. Fr. oder ein Drittel der lokal verwalteten Vermögen nachhaltig investiert. Das Plus gegenüber dem Vorjahr beträgt 62%, und auch in den Vorjahren fiel das Wachstum gemäss Swiss Sustainable Finance (SSF) zweistellig aus. Bitte , um diesen Artikel vollständig zu lesen.