Unternehmen / Schweiz

Evolva erhält Patentschutz

In Europa hat das Unternehmen für die Fermentation der Zutaten für den Stevia-Süssstoff ein Patent erhalten. Die Evolva-Titel schnellten in einem leicht festeren Markt 13% auf 0.61 Fr. hoch.

(AWP/Reuters) Evolva hat ein Patent für die kommerzielle Herstellung seines Stevia-Süssstoffs der nächsten Generation zugesprochen erhalten. Der patentrechtliche Schutz durch das Europäische Patentamt sei Voraussetzung für eine breitere Vermarktung der am besten schmeckenden Stevia-Süssstoffe. Das Patent schütze eine neue Fermentationstechnik zur Umwandlung der kommerziell bedeutendsten Ingredienzen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Damit besitze man nun vier kommerziell relevante Stevia-Süssstoff-Patente, heisst es weiter. Insgesamt verfüge das Unternehmen über weltweit 54 angemeldete Patente im Zusammenhang mit durch Hefefermentation hergestellten Steviolglykoside.

Die komplette Historie zu Evolva finden Sie hier. »

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare