Märkte / Aktien

Fünf Gewinneraktien der Woche 20/2021

«Finanz und Wirtschaft» zeigt fünf Titel aus dem SPI, die in der vergangenen Handelswoche deutlich zugelegt haben.

Der Schweizer Aktienmarkt hat in der vergangenen Woche etwas an Boden gewonnen. Die Stimmung der Investoren schwankt zwischen den Spannungspolen Konjunkturzuversicht und Sorgen um eine künftige Straffung der ultralockeren Zinspolitik der Notenbanken. Diese Themen dürften auch in der verkürzten neuen Woche den Ton angeben.

Der Leitindex SMI verbuchte auf Wochensicht Avancen in Höhe von 0,9%. Auch der breit gefasste SPI arbeitete sich nach oben, er stieg 0,7%. Folgende Valoren aus dem SPI gehören zu den FuW-Gewinnern der Woche von Montag, 17., bis Freitag, 21. Mai:

1. Sonova +21,9% Wochenperformance

Der Wert der Hörgeräteherstellerin hat diese Woche kräftig zugelegt. Mit ihren Prognosen hat sie die Kauflust der Investoren geweckt. Für das Geschäftsjahr 2021/22 rechnet sie mit einem Umsatzwachstum in Lokalwährung von 24 bis 28%. Das ist weit besser als gedacht. Auch die Dividende fiel mit 3.20 Fr. höher aus als erwartet.

2. Swiss Steel +21%

Für die Stahlherstellerin lief es diese Woche besonders gut. Am Donnerstag erzielte sie im Streit über die Kapitalerhöhung einen weiteren Etappensieg gegen Liwet. Des Weiteren ist seit Freitag bekannt, dass Stadler-Rail-Patron Peter Spuhler mit rund 10% als Aktionär einsteigt. Für die Valoren von Swiss Steel ist der Einstieg des prominenten Investors ein gutes Zeichen und weckt Vertrauen am Markt.

3. Lem +13,8%

Die Titel der Elektrokomponentenherstellerin rückten nach der Veröffentlichung des Ergebnisses 2020/21 am Mittwoch vor. Lem hatte das von der Coronakrise belastete Geschäftsjahr dank eines Schlussspurts gut abgeschlossen. Auch der hohe Auftragseingang lässt die Investoren auf einen weiterhin guten Geschäftsverlauf hoffen.

4.  Molecular Partners +13,5%

Die Aktien von Molecular Partners stiegen am Montag überdurchschnittlich stark. Händler verwiesen als Ursache auf einen positiven Kommentar in der Wochenendpresse über das Covid-Medikament des Unternehmens. Zudem dürfte der Titel bald ins Blickfeld der US-Investoren kommen, geht die Gesellschaft doch mit ADS (American Depositary Shares) an die US-Technologiebörse Nasdsaq.

5. Interroll +9,9%

Die Anbieterin von Logistiktechnik hat erste Informationen über die Entwicklung im ersten Halbjahr 2021 bekanntgegeben. Demnach erwartet sie aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage eine deutliche Steigerung von Umsatz und Profitabilität. Die Anleger honorierten die News mit einem kräftigen Kursplus am Freitag.