Märkte / Aktien

Fünf Gewinneraktien der Woche 28/2019

«Finanz und Wirtschaft» zeigt die fünf Titel im SPI, die in der vergangenen Handelswoche am stärksten zugelegt haben.

Die Schweizer Börse hat sich in der zweiten Wochenhälfte weiter abgeschwächt. Im Wochenvergleich kam der Swiss Market Index (SMI) deutlich um rund 2% zurück, der Leitindex schloss am Freitagabend bei 9763.

Auch im breiter gefassten Swiss Performance Index geben die meisten Aktien nach. Dennoch hat es zu einigen Avancen gereicht. Zu den Gewinneraktien im SPI zwischen Montag, 8. Juli, und Freitag, 12. Juli, zählen die folgenden fünf Valoren:

1. Edisun +8,6% (Wochenperformance)

An der Tabellenspitze standen die Aktien Edisun mit einem Plus von 8,6%. Die Aktien begannen ihren Höhenflug, nachdem das Unternehmen am Freitag vergangene Woche den Kauf eines Photovoltaikprojekts in Portugal angekündigt hatte.

2. Wisekey +7,9%

Im Plus standen auch die Titel des Verschlüsselungsspezialisten Wisekey. Das Unternehmen hat diese Woche wie angekündigt das Aktienrückkaufprogramm begonnen. Ausserdem wird die Tochter WiseCoin zum externen Anbieter für digitale Identität von US-Techunternehmen Oracle.

3. AMS +4,1% 

AMS wurden gesucht. Als Gründe wurden die guten Verkaufszahlen des Mitbewerbers Semiconductor Manufacturing Company aus Taiwan und die Hoffnung auf eine Entspannung im Handelsstreit genannt.

4. Dottikon +3,4%

Die Chemieaktien Dottikon avancierten nachrichtenlos. An der Generalversammlung vom letzten Freitag wurden alle Anträge des Verwaltungsrats angenommen.

5. Lem +2,7%

Ebenfalls ohne Unternehmensneuigkeiten stiegen die Papiere des Elektronikkomponentenherstellers Lem.