Märkte / Aktien

Fünf Gewinneraktien der Woche 33/2021

«Finanz und Wirtschaft» zeigt fünf Titel aus dem SPI, die in der vergangenen Handelswoche deutlich zugelegt haben.

Nach dem Rekordlauf der vergangenen Wochen konsolidierte die Schweizer Börse auf hohem Niveau. Unsicherheiten über eine womöglich geringere Geldflut in den USA noch im laufenden Jahr, die Coronalage mit ihren Risiken für das Wirtschaftswachstum und auch die fortwährenden Eingriffe Chinas in die Wirtschaft belasteten die Stimmung. Zudem hielten sich die Anleger vor der in der neuen Woche anstehenden Wirtschaftskonferenz der Notenbanker und Ökonomen in Jackson Hole etwas zurück.

Der Leitindex SMI beendete die Woche mit –0,4%. Der breit gefasste SPI verlor auf Wochensicht 0,2%. Folgende Valoren aus dem SPI gehören zu den FuW-Gewinnern der Woche von Montag, 16., bis Freitag, 20. August:

1. PolyPeptide +30,4% (Wochenperformance)

Der Börsenneuling hat starke Halbjahreszahlen abgeliefert. Der Umsatz mit der Herstellung von Peptiden sprang um 54% auf 135 Mio. €. Die Aktien stehen seit dem IPO Ende April 60% im Plus.

2. Perfect Holding +19,4% 

Die Lausanner waren seit dem Verkauf der Tochter Oxygen Aviation im April 2020 nur noch eine Unternehmenshülle. Statt Charterflüge zu verkaufen, soll sie künftig Medikamente entwickeln. Perfect hat mit Kinarus eine unverbindliche Absichtserklärung für ein Reverse Takeover unterzeichnet.

3. Alcon +14,1%

Der Augenheilkonzern löst sich endlich aus dem Schatten der früheren Muttergesellschaft Novartis, wie die jüngsten Zahlen zeigen. Mitte Woche reagierten die Aktien auf den Zwischenbericht mit einem Kurssprung von 13%. Trotzdem ist es aus Sicht der FuW nicht zu spät für ein Engagement.

4.  Airesis +12,9%

Die auf Sportmarken spezialisierte Beteiligungsgesellschaft hat von einem optimistischen Zwischenbericht ihres grössten Investments profitiert. Le Coq Sportif hat deutliche Verbesserungen bei Umsatz und Gewinn vermeldet.

5. Mobilezone +11,7%

Der Handy-Spezialist ist zwischen Januar und Juni 2021 schlanker und deutlich profitabler geworden. Die Dividende für das laufende Jahr dürfte höher ausfallen.

Leser-Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.
Philip Hjelmer 20.08.2021 - 23:30

Mit einem Schlusskurs am Freitag von SFr. 128 stehen die Aktien von PolyPeptide seit dem IPO Ende April zu SFr. 64 mit genau 100% im Plus, und nicht wie im Artikel erwähnt mit 60%.

Beat Wolf 21.08.2021 - 09:06

Wäre doch mal was : berichten Sie mal über die 5 Aktien die in der nächsten Woche zwischen 11% und 30% zulegen !