Unternehmen / Gesundheit

Gilbert Achermann wird Ypsomed-Präsident

Nachdem der Gründer und langjährige VRP Willy Michel verabschiedet worden ist, nimmt Gilbert Achermann nun seinen Posten ein.

(AWP) Die Aktionäre des Medizinaltechnikkonzerns Ypsomed (YPSN 138.40 -1.28%) haben an der Generalversammlung am Mittwoch alle Anträge des Verwaltungsrates gutgeheissen. Gilbert Achermann wurde zum neuen Präsidenten gewählt.

Der Gründer und langjährige Verwaltungsratspräsident Willy Michel sei feierlich verabschiedet worden, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Neu in den Verwaltungsrat wurde sein Sohn, Simon Michel, gewählt. Dieser ist seit 2014 CEO von Ypsomed.

Ausserdem wurden die anderen bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrats im Amt bestätigt. Nach zwei Jahren Unterbruch fand die Generalversammlung erstmals wieder physisch statt.

Leser-Kommentare