Unternehmen / Finanz

Giovanni Giuliani: Mit Italo-Flair enge Denkweisen aufbrechen

Der Strategiechef des Versicherers Zurich Insurance hat neue Finanzziele für 2020 bis 2022 vorbereitet.

Der Versicherer Zurich Insurance Group präsentiert am 14. November die nächsten Dreijahresziele. «Alles, was wir uns für die Jahre 2020 bis 2022 vornehmen, baut auf der vor drei Jahren festgelegten, längerfristigen Strategie auf: Kundenfokus, Innovation und Vereinfachung», sagt Giovanni Giuliani, der globale Chef für Strategy, Innovation and Business Development des Versicherers im Gespräch mit «Finanz und Wirtschaft».

Das Management hat die Perspektiven der drei Geschäftsbereiche ausgelotet und die Ambitionen gesetzt. Es will zunächst das gute Markenimage profiliert halten, öfter mit den Kunden interagieren und unternehmensintern simpler werden. Dies hat in den zurückliegenden Jahren kräftigere Gewinnmargen und eine hohe Rendite der 30 Mrd. $ Eigenmittel eingetragen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare