Gold-Kurzfristchart

Der Bereich um 1550 $ konnte bislang als Unterstützung genutzt werden. Die aktuelle Anstiegsbewegung stellt nur eine Gegenbewegung auf die jüngsten Kursverluste dar. Die Indikatoren geben keine Hinweise auf die weitere Entwicklung. Erst ein Anstieg über den Widerstand bei ca. 1600 $ würde die Lage wieder verbessern und neues Aufwärtspotenzial eröffnen. Dies ist derzeit kaum zu erwarten.

Quelle der Grafik: IDMS


Silber-Kurzfristchart

Silber befindet sich in einem kurzfristigen Abwärtstrend. Der MACD-Indikator steht zwar kurz vor einem Kaufsignal. Dieses dürfte aber kaum nachhaltige Auswirkungen haben. Ein weiteres Abbröckeln und ein Test der Unterstützungszone um 17 $ sollten in den kommenden Wochen nicht überraschen.

Quelle der Grafik: IDMS