Gold-Kurzfristchart

Gold ist nach dem Ausflug unter die Unterstützungslinie wieder in den Bereich der seit Anfang September bestehenden Abwärtstrendlinie vorgedrungen. Sie konnte allerdings nicht gebrochen werden. Der MACD-Indikator hat ein Kaufsignal generiert, und der Stochastik-Indikator hat eine Divergenz gebildet. Damit besteht für die kommenden Tage eine gute Chance auf einen Ausbruch nach oben.

Quelle der Grafik: IDMS


Silber-Kurzfristchart

Silber befindet sich weiterhin in einem seit Anfang September bestehenden Abwärtstrend. Im Bereich von 17.40 $ konnte die Unterstützungslinie zuletzt zurückerobert werden. Der MACD-Indikator steht vor einem Kaufsignal, und der Stochastik-Indikator hat eine Divergenz gebildet. Damit sollte zumindest ein weiterer Rückschlag zunächst verhindert werden können.

Quelle der Grafik: IDMS

Leser-Kommentare