Unternehmen / Ausland

Goldaktien sind jetzt kaufenswert

Vieles spricht für einen steigenden Goldpreis. Zieht er an, legen auch die Titel von Goldunternehmen zu.

Nur wenige Leute interessieren sich zurzeit für den Goldsektor, beobachten Manager von Goldaktienfonds übereinstimmend. Anleger seien auf Kryptowährungen und Technologietitel fokussiert.

Deshalb sei der Zeitpunkt zum Einstieg in die Valoren von Goldunternehmen günstig, glauben die Fondsmanager. Der Goldpreis befinde sich in einem strukturellen Aufwärtstrend. Und Goldaktien, die eng mit dem Goldpreis korrelieren, seien günstig bewertet.

Ross Beaty, ein legendärer Investor aus Kanada, sagt: «Gold wird in den nächsten vier, fünf Jahren gut laufen. Wir  befinden uns zurzeit in einem Bullenzyklus.» Beaty hat mit Equinox eben sein vierzehntes Rohstoffunternehmen gegründet – einen Goldförderer. «Ich bin konstruktiv für Gold für 2018 und die nächsten Jahre», erklärt auch Erich Meier, Manager des Konwave Gold Equity Fund.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare