Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Sehen die beiden nicht aus wie Rick und Sheila vom «Whammy Burger»?

Im Streifen «Falling Down» von 1993 bringt der gemeingefährlich entnervte Antiheld, gespielt von Michael Douglas, eine Burger-Bude in L.A. als zum Äussersten entschlossener Kunde gehörig durcheinander. Keine von Golden Arches, klar, aber McDonald’s ist nun mal der Prototyp für alle Fast Food-Restaurants, auch für fiktive. McDonald’s ist auch ein Synonym für das Geschäftskonzept des Franchising: Das Unternehmen vermeidet so die Investitionen und Risiken einer Kette weitgehend; als Franchisegeber liegt ihm viel am Erfolg des Konzessionärs, der wiederum mehr Interesse am Ergebnis hat als ein Angestellter. Nur rund 15% der Hamburger-Restaurants besitzt und führt der Konzern selbst.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.