Unternehmen / Ausland

Welche neun deutschen Aktien kaufenswert sind

Auf Rekordniveau sind Aktien bei den Nachbarn ins neue Jahr gestartet. Der Lauf dürfte auch wegen Dax-Reform und Bundestagswahl weitergehen – Dämpfer nicht ausgeschlossen.

Das vergangene Jahr war ein Ausnahmejahr für deutsche Aktien: So schnell nach unten und nach oben ging es noch nie. Im Februar 2020 erreichte der deutsche Leitindex Dax ein Allzeithoch, dann ging er steil bergab – und nahm schon kurz darauf die Rekordjagd auf. Börsenexperten sind optimistisch, dass das neue Jahr wieder ein gutes wird. «Dax & Co. dürften mit ihren zahlreichen Zyklikern von der Konjunkturerholung profitieren», sagt Robert Greil, Chefstratege der Privatbank Merck Finck. «Der deutsche Aktienmarkt sollte in diesem Jahr auch international gut abschneiden.» Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?