Märkte / Aktien English Version English Version »

«In diesem Umfeld ist Vorsicht angebracht»

Howard Marks, Chef der Investmentboutique Oaktree Capital, denkt, dass der Marktzyklus nahe dem Zenit ist, und sagt, wie sich Anleger am besten positionieren.

Wenige geniessen an Wallstreet so grossen Respekt wie Howard Marks. Der Gründer und Co-Chairman der kalifornischen Investmentgesellschaft Oaktree Capital verblüfft nicht nur mit seiner Performance, sondern wird in der Branche ebenso für seine aufschlussreichen Kommentare zu den Launen der globalen Finanzmärkte geschätzt. Die Essenz seiner Anlagephilosophie präsentiert er in seinem neuen Buch, das Anfang Oktober erschienen ist und den Titel «Mastering the Market Cycle: Getting the Odds on Your Side» trägt. Im Gespräch geht der legendäre Value-Investor auf die Turbulenzen an der Börse ein, erklärt, warum sich im gegenwärtigen Umfeld eine defensive Portfolioausrichtung empfiehlt, und gibt Einblick, wie sich Anleger auf lange Sicht am besten positionieren.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.