Unternehmen / Schweiz

Industrie-Bollwerk trotzt der Zinswelle

In schwachen Märkten zählt Selektion doppelt. «Finanz und Wirtschaft» tauscht nur einen Nebenwertefavoriten aus.

Die Aktienkurse kennen nicht mehr nur die Richtung nach oben. Seit Anfang Jahr hat der über 200 Titel umfassende breite Schweizer Marktindex SPI (Swiss Performance Index) um 3,6% verloren. Im vergangenen Jahr war er um 23,4% gestiegen. Ganz ähnlich sieht es beim Swiss Market Index (SMI) mit den grössten Schweizer Unternehmen und bei dem von den grossen Tech-Konzernen geprägten Nasdaq-100-Index der USA aus. Der generell schwächere Markttrend wurzelt in der Ankündigung steigender Leitzinsen durch die US-Notenbank Fed.

Das aktuelle Umfeld spürt auch die Top-fünf-Auswahl der FuW unter den Titeln des Swiss Performance Index. Im Oktober wurden Arbonia, Autoneum, Huber+Suhner, Interroll und Valora vorgestellt, damals ersetzten Arbonia und Autoneum die Aktien von BKW und SoftwareOne. Seitdem haben Autoneum deutlich zugelegt, auch Arbonia konnten ein solides Plus vorweisen. Huber+Suhner tendierten relativ neutral, Valora waren moderat und Interroll deutlich unter Druck.

Performance allein zählt nicht

Der Zeithorizont für die Auswahl der Top-fünf-Titel liegt bei zwölf Monaten. Somit fallen nicht automatisch die Aktien mit der schwächsten Performance heraus, sondern diejenigen, deren wirtschaftliche Aussichten für diesen Zeitraum von der FuW-Redaktion als am wenigsten visibel und vielversprechend beurteilt werden. Huber+Suhner dürften zwar nochmals von einem guten Jahresergebnis 2021 profitieren, doch in der SPI-Top-fünf-Auswahl werden sie nun durch SFS ersetzt. Dieses Unternehmen hat sich Ende 2021 mit einer grossen Akquisition zusätzliches Wachstumspotenzial für die Zukunft besorgt. Seine Valoren versprechen deshalb kurzfristig mehr Potenzial als Huber+Suhner. Vier der fünf selektierten Aktien stammen also von Gesellschaften der produzierenden Industrie.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?