Unternehmen / Industrie

Inficon zielt höher

Analyse | Der Umsatz wächst beim Spezialisten für Vakuuminstrumente über Erwarten kräftig.

Christian Braun

Inficon fährt seit dem vierten Quartal mit Allradantrieb – und bringt so mehr Kraft auf den Boden. Sorgte über weite Strecken des Vorjahres nur ein Räderpaar für Vortrieb, der Zielmarkt Halbleiter & Vakuumbeschichtung dank hoher Nachfrage der Halbleiterindustrie, erhält das Technologieunternehmen inzwischen Unterstützung von allen Kundensegmenten.

Die Zahlen per Ende Juni belegen das eindrücklich (vgl. Tabelle). Alle Zielmärkte des Anbieters von Vakuuminstrumenten, Sensortechnologie und Prozesskontrollsoftware zeigen für das zweite Quartal wie für das erste Halbjahr deutlich zweistellige Zuwachsraten. Für die einzelnen Geschäftsregionen gilt dasselbe. Ausser der Konjunkturerholung haben auch neue Produkte und Anwendungen dazu beigetragen.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?