Unternehmen / Finanz

Julius Bär nimmt AT1-Anleihe über 300 Mio. Fr. auf

Die Anleihe hat einen Coupon von 2,375% und kann erstmals im September 2025 zurückgezahlt werden.

(AWP) Der Vermögensverwalter Julius Bär (BAER 43.8 -1.79%) hat eine so genannte Additional Tier 1-Anleihe (AT1) über 300 Mio. Fr. mit unbegrenzter Laufzeit bei institutionellen Investoren und Privatbanken in der Schweiz platziert. Diese Transaktion helfe, die Kapitalstruktur zu optimieren, teilte Julius Bär am Mittwochabend mit.

Die Anleihe hat den Angaben zufolge einen Coupon von 2,375%, der jährlich zahlbar ist. Die erste optionale Rückzahlungsfrist sei am 25. September 2025 oder danach jährlich zum Fälligkeitsdatum des Coupons.

Die Ratingagentur Moody’s habe dem Instrument das Rating Baa2 verliehen, so die Mitteilung weiter. Es wurde ausserdem ein Antrag auf provisorische Zulassung zum Handel an der SIX gestellt.

Leser-Kommentare