Unternehmen / Schweiz 07:43 - 02.02.2017

Julius Bär kauft Vermögensverwalter

Der Schweizer Vermögensverwalter Julius Bär hat bekanntgegeben, die Wergen & Partner Vermögensverwaltungs AG zu übernehmen. Zu den Konditionen werden keine Angaben gemacht.
NEU Per E-Mail-Abo Unternehmen folgen*
lesen sie mehr
zum Stichwort
AG
Juristische Person, deren zahlenmässig fixiertes Grundkapital (Aktienkapital ) in Teilsummen (Aktien ) zerlegt ist.
Aktie
Wertpapier , das einen Anteil am Kapital einer Aktiengesellschaft verkörpert. Es sichert dem Eigentümer Mitgliedschaftsrechte (Stimm- und Wahlrecht an der Generalversammlung) und Vermögensrechte (Recht auf Anteil am Gewinn, Beteiligungsquote bei Kapitalerhöhungen oder am Liquidationsergebnis) zu.
CEO
Angelsächsische Kürzel für Unternehmenschef (Chief Executive Officer), Leiter der Finanzabteilung (Chief Financial Officer), Leiter Anlagestrategie (Chief Investment Officer) sowie Leiter operatives Geschäft (Chief Operating Officer), die gemeinsam die Geschäftsleitung bilden.
Geschäftsleitung
Oberste operative Führungsebene, meist bestehend aus einem Vorsitzenden (Geschäftsführer, Generaldirektor, CEO ), einem Finanzchef (CFO ) und den Spartenleitern. Oft ist auch der Personalchef (Head of Human Resources) Teil der obersten Leitungsebene. Wird vom VR überwacht.
Vermögensverwaltung
Geschäftsbereich, in dem die Banken die gesamten Vermögenswerte von privaten und institutionellen Kunden aktiv selbst betreuen. Dazu gehört auch das Angebot von Anlagefonds . Gegenteil: Anlageberatung .

(AWP) Julius Bär (BAER 50.7 0.1%) übernimmt die Wergen & Partner Vermögensverwaltungs AG und legt deren Aktivitäten mit denen der Tochter WMPartners Vermögensverwaltungs AG zusammen. Damit werden die Geschäfte in den Kernmärkten Schweiz, Deutschland und Österreich der beiden Unternehmungen ausgebaut, wie Julius Bär am Donnerstag mitteilt. Die Transaktion soll im zweiten Quartal 2017 abgeschlossen werden. Die Konditionen werden nicht bekanntgegeben.

Julius Bär habe in einem ersten Schritt sämtliche Aktien der Wergen & Partner Vermögensverwaltungs AG übernommen und werde das Unternehmen in die WMPartners Vermögensverwaltungs AG integrieren, heisst es. Manfred Wergen, Gründer und Geschäftsführer der Wergen & Partner Vermögensverwaltungs AG, werde nach Abschluss der Transaktion in der Geschäftsleitung des kombinierten Unternehmens unter Führung des CEO Daniel A. Aegerter Einsitz nehmen. Sämtliche Partner der beiden Unternehmen bleiben den Angaben zufolge nach dem Zusammenschluss weiterhin operativ tätig.

Die zur Julius Bär Gruppe AG gehörende WMPartners Vermögensverwaltungs AG mit Sitz in Zürich beschäftigt 42 Mitarbeitende. Die 2010 gegründete Wergen & Partner Vermögensverwaltungs AG verwaltet über 600 Mio. Fr.