Unternehmen / Ausland

Juventus-Anleger bejubeln Ronaldos Wechsel

Cristiano Ronaldo wechselt von Real Madrid zu Juventus Turin. Die Aktie des italienischen Rekordmeisters legt kräftig zu.

(Reuters) Den Wechsel des portugiesischen Fussballstars Cristiano Ronaldo von Real Madrid zu Juventus Turin ist am Dienstag an der Börse kurz vor Handelsschluss positiv angekommen. Die in Mailand gelisteten Aktien des italienischen Meisters legten 5,8% auf 0,8980 € zu.

Nach Juventus-Angaben wird für Ronaldo eine Ablösesumme von 100 Mio. € fällig, die in zwei Tranchen gezahlt werden soll. Der Spieler erhalte einen Vertrag über vier Jahre. 2008 hatte Real Madrid Ronaldo für 80 Mio. £ von Manchester United (MANU 21.5 2.87%) erworben.

Leser-Kommentare