Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Unternehmen / Immobilien

Züblin verlieren nach Semesterausweis

Die Immobiliengesellschaft gibt für das erste Semester ein gemischtes Bild ab. Die Anleger reagieren enttäuscht.

Operativ hat sich Züblin nach dem Rückzug aus Deutschland stabil entwickelt und damit die Grundlage für potenzielles Wachstum gefestigt. Die Umgliederung von Reserven hat am Ende allerdings zu einem Verlust geführt.

Die Reserven für Absicherungen des Cashflows und des aufgegebenen Deutschlandgeschäfts mussten im Eigenkapital entfernt und über die Erfolgsrechnung aufgelöst werden, was unter dem Strich zu einem Verlust von 30,4 Mio. Fr. geführt hat. Ohne diesen Sondereffekt resultiert dagegen ein Gewinn von 5,5 Mio. Fr., dies nach 8,7 Mio. Fr. Überschuss im Vorjahreszeitraum.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.