Unternehmen / Industrie

KTM-Anteile erfolgreich platziert

Die Bank Vontobel hat den angekündigten Teilverkauf der Titel der österreichischen Fahrzeuggruppe abgeschlossen.

(AWP) Bei KTM Industries (KTMI 69.4 -0.86%) wurde der angekündigte Verkauf eines Teils der von der Pierer Beteiligungs AG gehaltenen Anteile abgeschlossen. Im Rahmen einer internationalen Privatplatzierung seien 15’884’217 KTM-Aktien veräussert worden, was einer Beteiligung am Grundkapital der Gesellschaft von rund 7,0% entspricht, teilte KTM am Freitag mit.

Zusätzlich dazu seien 2’146’722 Aktien oder rund 1% des Grundkapitals von Dritten veräussert worden. Durch die Platzierung wurde der Streubesitz der KTM-Aktie somit um 8% erhöht.

Die Aktien wurden von der Bank Vontobel (VONN 68.1 1.19%) zu einem Preis von 6,78 Fr. je Aktie platziert, entsprechend einem Gesamtplatzierungsvolumen von rund 122 Mio Fr.

Hauptaktionär Stefan Pierer hält laut den Angaben nun noch eine Beteiligung in Höhe von rund 63% des KTM-Grundkapitals. Bereits Ende Januar hatte er angekündigt, dass er einen begrenzten Teil seiner Beteiligung platzieren will, um die Handelsliquidität der Aktie an der Schweizer Börse zu erhöhen.

Die komplette Historie zur KTM finden Sie hier. »

Leser-Kommentare