Unternehmen / Schweiz

Kudelski baut Security-Geschäft für Microsoft aus

Der Technologiekonzern lanciert weitere Sicherheitsservices für Microsoft 365 und Azure. Die Aktien gewinnen.

(AWP/EM) Der Waadtländer Technologiekonzern Kudelski baut das IT-Sicherheitsgeschäft für Microsoft-Lösungen aus. Die Division Kudelski Security habe neue Sicherheitsservices für das Programm Microsoft 365 und die Cloud-Plattform Azure entwickelt und lanciert, teilte Kudelski am Mittwochabend mit.

Wie Ende November 2019, als Kudelski einen Auftrag von Microsoft an Land ziehen konnte, zogen die Aktien am Donnerstag mit einem Plus von zeitweise 15% deutlich an. Damals verpufften die Kursgewinne danach aber schnell wieder. Seit Jahresbeginn haben Kudelski trotz heutigem Kurssprung rund ein Viertel ihres Werts verloren. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?