Unternehmen / Industrie

Lars van der Haegen: Mit viel Herzblut

Der Chef von Belimo liebt nicht nur das Unternehmen, sondern auch das Reisen.

Er hat das Amt als CEO von Belimo aus «Liebe zum Unternehmen» übernommen – und natürlich auch, weil ihn die Führungsaufgabe reizt. Seit dem 1. Juli 2015 führt Lars van der Haegen die operativen Geschicke der Herstellerin von Antriebslösungen für Heizungs- und Klimaanlagen. Der 48-jährige Schweizer mit belgischen Vorfahren fühlt sich wohl im Job, er würde diesen Schritt wieder machen. Man darf vermuten, dass der VR von Belimo die Wahl auch wieder so treffen würde: Der Aktienkurs ist seit der Amtsübernahme van der Haegens gut 40% gestiegen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Leser-Kommentare