Unternehmen / Konsum

Lindt & Sprüngli bestimmt neuen Finanzchef

Martin Hug ist der neue CFO des Schweizer Schokoladeproduzenten. Alain Germiquet übernimmt den Bereich International Sales.

(AWP) Der Schokoladehersteller Lindt&Sprüngli erweitert mit dem Rückzug des langjährigen CEO Ernst Tanner seine Konzernleitung. Neuer Finanzchef der Gruppe wird Martin Hug, der derzeitige Finanzchef der Lindt-Tochter Ghirardelli. Zudem wird der bisherige CEO von Lindt&Sprüngli Frankreich, Alain Germiquet, neu den Bereich International Sales übernehmen, wie das Unternehmen am Dienstagabend mitteilte. Derweil werde Guido Steiner innerhalb der Konzernleitung für den Bereich Operations verantwortlich bleiben.

Uwe Sommer, verantwortlich für International Marketing/Sales und Global Retail sowie für verschiedene Länder, wird dagegen in frühzeitige Pensionierung zu gehen und scheidet per Ende April 2017 aus, wie es weiter heisst. Seine jetzigen Funktionen würden von dem für International Marketing zuständigen Rolf Fallegger und von Alain Germiquet übernommen.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?