Märkte / Anleihen

Markt für grüne Frankenanleihen kommt schnell in Gang

Anleger können auch in der Schweiz mit umweltfreundlichen Obligationen einen überdurchschnittlichen Ertrag erzielen.

Der Markt für grüne Frankenobligationen wächst rapide. Allein in den ersten sieben Monaten des Jahres kam so viel neues Volumen dieser Anleihenklasse auf den Markt wie zuvor fast in einem gesamten Jahr. Standen Ende 2018 gerade einmal sieben Papiere aus, mit denen Emittenten grüne Projekte finanzieren, sind es aktuell bereits dreiundvierzig.

Dies zeigen Daten des Börsenbetreibers SIX, die die FuW ausgewertet hat. Demnach hat sich das Volumen in zweieinhalb Jahren verfünffacht, auf mittlerweile 8,82 Mrd. Fr. Dies sind immerhin bereits 1,5% des ausstehenden Nominalbetrags aller Frankenanleihen an der SIX. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?

Leser-Kommentare