Unternehmen / Industrie

Martin Bisang stockt Beteiligung an Gurit auf

Martin Bisang festigt seine Position als zweitgrösster Aktionär bei Gurit mit einem Anteil von 15,15% der Stimmrechte.

(AWP) Beim Toggenburger Kunststoffproduzenten Gurit (GUR 2'630.00 -1.87%) hat Martin Bisang seine Beteiligung zuletzt deutlich aufgestockt. Seit einem Kauf am vergangenen Montag halte Bisang 100’000 Aktien oder 15,15% der Stimmrechte, teilte Gurit am Donnerstag mit.

Der Gründer der Bankgruppe Bellevue (BBN 31.00 -2.52%) hatte letztmals im Sommer 2018 eine Beteiligungshöhe von 10% an die Schweizer Börse gemeldet. Mit 5,3% war Bisang Ende Oktober 2012 erstmals bei Gurit in Erscheinung getreten.

Damit hat Bisang seine Position als zweitgrösster Gurit-Aktionär gefestigt. Kontrolliert wird der Hersteller von Materialien für Rotorblätter an Windkraftanlagen von der Rheintaler Familie Huber. Diese hat mit einem Kapitalanteil von 9,4% einen Stimmrechtsanteil von 33%.