Märkte / Devisen

Raiffeisen: «Seit Sommer schnuppern wir etwas Morgenluft»

Wo der Euro zum Franken Ende 2018 stehen könnte und wo er stehen müsste, sagt Raiffeisen-Chefökonom Martin Neff im Interview.

(AWP) Die Schweizer Wirtschaft hat laut SECO im dritten Quartal Fahrt aufgenommen. «Seit Sommer schnuppern wir etwas Morgenluft», sagt Raiffeisen-Chefökonom Martin Neff. Jetzt sei eine Eins vor dem Komma realistisch.

Auf den Euro in Franken (EURCHF 1.14635 0.5%) angesprochen, sagt Neff: «Wenn ich die Kaufkraft-Parität rein statisch analysiere, komme ich auf einen Wert von 1,30 bis 1,35».

Leser-Kommentare