Unternehmen / Konsum

MCH Group terminiert ausserordentliche GV

MCH Group beruft für 27. November eine a.o. GV ein, es soll um die geplante Kapitalerhöhung und den Einstieg von James Murdoch gehen.

(AWP) Die ausserordentliche Generalversammlung der Messebetreiberin MCH Group, an der die Aktionäre über die geplante Kapitalerhöhung und damit den Einstieg von Investor James Murdoch befinden, findet am 27. November statt. Dies teilte die MCH Group am Donnerstag mit.

Im Grundsatz wurde bereits einmal an einer ausserordentlichen GV über die Kapitalerhöhung befunden. Gegen den Beschluss vom 3. August wehrte sich allerdings Vermögensverwalter und MCH-Aktionär Erhard Lee, der mit seiner Beschwerde unter anderem an die Übernahmekommission gelangte und von dieser auch teilweise recht erhielt.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?