Unternehmen / Konsum

MCH sucht Investoren

Das Überleben des Messebetreibers ist laut CEO Bernd Stadlwieser gesichert. In einem Interview sagt er, man suche Geldgeber für die Messen der Zukunft.

(AWP)  Der Firmenchef des Messekonzerns MCH Group, Bernd Stadlwieser, ist auf der Suche nach Geldgebern für sein Unternehmen. «Wir suchen einen Investor, um in die Zukunft investieren zu können», sagte der Manager dem «Tages-Anzeiger» vom Dienstag. Damit bekräftigte Stadlwieser seine jüngsten Aussagen in einem Interview mit der «Finanz und Wirtschaft».

Diese Vorgehensweise erfolge nicht zur Sicherung des Unternehmens, betonte er. «Wir haben genügend finanzielle Reserven, um ins nächste Jahr reinzukommen. Es hängt viel davon ab, wie es mit der Pandemie weitergeht», erklärte Stadlwieser, Chef von weltbekannten Messen wie der Art Basel, weiter.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?