Unternehmen / Gesundheit

Jetzt kommt es auf Medactas neues Operationssystem an

Analyse | Das Medizintechnikunternehmen hat sich erholt. Ob es das hohe Wachstumstempo hält, hängt von einem neuen Produkt ab.

 

Nach über erwarten guten Umsatzzahlen legt Medacta eineinhalb Monate später auch überzeugende Gewinnzahlen für das erste Halbjahr vor. Der operative Gewinn auf Stufe Ebit und des bereinigten Ebitda legte mit 140 und 76% deutlich überproportional zum Umsatz zu (+32%). Unter dem Strich blieb fast dreimal mehr übrig als in der von der Pandemie in Mitleidenschaft gezogenen Vorjahresperiode.

Die Aktien haben mit eher leichten Gewinnen reagiert. Seit Ende Juli waren sie bereits von rund 120 auf etwas über 140 Fr. geklettert. Das Plus beträgt in diesem Jahr nun schon mehr als 60%. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?