Unternehmen / Industrie

Medmix ist gut unterwegs

Analyse | Die Sulzer-Abspaltung steigert den Auftragseingang deutlich.

Der Börsenneuling Medmix ist auf Kurs, sein Jahresziel zu erreichen. Das lässt sich den Zahlen zum Auftragseingang ablesen, die er am Montag überraschend publiziert hat. Für das dritte Quartal gibt die Ende September von Sulzer abgespaltene Gesellschaft 133 Mio. Fr. an, für die ersten neun Monate 402 Mio. Fr. Beide Werte zeigen eine deutliche Steigerung an. Die Zahl zum dritten Quartal liegt organisch, also portfolio- und währungsbereinigt, 21% über dem Stand der Vergleichsperiode 2020 und 14% über dem (pandemiefreien) Niveau von 2019. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?

Leser-Kommentare