Unternehmen / Ausland

Biogen im Visier der Konkurrenz

Gemäss «Wall Street Journal» sind Merck & Co, Allergan und andere Pharmaunternehmen an einer Übernahme von Biogen interessiert.

(Reuters) Mehrere Pharmaunternehmen sind einem Zeitungsbericht zufolge an einer Übernahme des US-Biotech-Konzerns Biogen interessiert. Unter ihnen seien Merck & Co und Allergan, berichtete das «Wall Street Journal» am Dienstag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Es habe bereits informelle Vorgespräche gegeben. Es könne aber auch sein, dass es zu keiner Vereinbarung komme. Alle drei Unternehmen waren zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Der Marktwert von Biogen lag zuletzt bei 68 Mrd. $. Die Aktien des Konzerns verteuerten sich nach dem WSJ-Bericht am Dienstagabend um knapp 10%. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?