Archiv

Meinungen zur Börsenlage: Europa

Your Wealth

Mittelfristig sehen wir Europa, getrieben durch die expansive Politik der EZB, favorisiert, auch wenn die Bewertung einiger Titel (z. B. Beiersdorf, Henkel, Nestlé) und Sektoren (Konsumgüter, Nahrungsmittel & Getränke) bereits hohe Niveaus erreicht hat. Wir favorisieren Aktien aus der Gesundheitsbranche (Biotech), den Medien und der Industrie. Die Euroschwäche zum Dollar sollte sich fortsetzen. Kurzfristig erwarten wir jedoch eine Stabilisierung oder Gegenbewegung. Da das Zinsniveau im Euro mit Blick auf das Anleihenkaufprogramm der EZB tief bleiben wird, sehen wir nach wie vor interessante 
Alternativen in Unternehmensanleihen und High Yields.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?