Dossier-Bild Ein Artikel aus dem Dossier Vorsorge
Unternehmen / Finanz

Nachhaltig fürs Alter sparen

Was dafür spricht, bei 3a-Wertschrifteninvestments auf nachhaltige Anlageprodukte zu setzen.

Eigenständig in der steuerbegünstigten Säule 3a für das Alter vorzusorgen ist eine Notwendigkeit, weil AHV und Pensionskassenrente zusammen auf rund 60% des vormaligen Erwerbseinkommens kalibriert sind. In der Schweiz bestehen rund 2,5 Millionen 3a-Konto- oder Depotbeziehungen, wie der Anbieterverein Vorsorge Schweiz erhoben hat.

Drei Viertel dieser Bank- und Versicherungsbeziehungen sind in Kontoform, obschon nur mehr minime Zinsen versprochen sind. Immerhin nahm die Zahl der 3a-Wertschriftendepots 2017 mit einem 15%-Plus drei Mal so stark zu wie die Menge der 3a-Kontos.

70% des Werts basieren auf Reputation

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.

Weitere Artikel aus dem Dossier «Vorsorge»

Alle Artikel »

Leser-Kommentare