Unternehmen / Finanz

Naturenthusiast wird Chef der Finma

Mit Urban Angehrn übernimmt ein erfahrener Versicherungsmanager die Finma-Direktion. Als Pflanzenliebhaber weiss er um die Bedeutung eines günstigen Habitats.

Der Naturwissenschaftler Urban Angehrn hat sich anfänglich bei Banken im Derivatgeschäft und später bei Versicherern im Asset Management bewährt. Sein freizeitliches Faible fürs Aufspüren seltener Pflanzen im Alpenraum dürfte ihn motivieren, als Finma-Chef für ein günstiges Ökosystem in der Finanzbranche zu sorgen. Der Verheiratete und Vater dreier erwachsener Kinder liebt die Natur, das Wandern, das Skifahren und das Fotografieren. Er begeistert sich für Pflanzen und pirscht in der Alpenwelt nach seltenen und gar gefährdeten Spezies, wie er in früheren Jahren mit Fotogalerien auf der Bilderplattform Dbase dokumentiert hat. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?