Unternehmen / Schweiz

Nebenwerte mit positivem Trend

Nichtkotierte Werte erleben einen ruhigen Februar. Diverse Jahresabschlüsse stehen an.

André P. Spillmann

Der ausserbörsliche Schweizer Aktienmarkt erlebte im Februar einen ruhigen Handelsverlauf mit leicht höheren Kursen. Im Fokus standen die Firmen der Tourismusbranche und Jahresabschlüsse von Regionalbanken.

Der Lienhardt & Partner Nebenwerte TR Index legte im Februar 0,68% auf 3286 zu. Der Handel war deutlich weniger ­lebhaft als im Januar. Insgesamt wurden im Berichtsmonat Aktien für 17 Mio. Fr. umgesetzt – 15,2% weniger als im Januar. Die Zahl der Abschlüsse sank um 8,2% auf 1121 Geschäfte. Im nächstgrösseren kotierten Markt konnte der SMIM im ­Februar bei einem recht volatilen Verlauf 2,6% auf 2891 zulegen. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?