Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Unternehmen / Schweiz

Nestlé schliesst Partnerschaft im Healthcare-Bereich ab

Nestlé Health Science, die Tochter des Nahrungsmittelkonzerns, gründet mit dem Protein-Engineering-Unternehmen Codexis ein Joint-Venture.

(AWP) Das Protein-Engineering-Unternehmen Codexis und Nestlé (NESN 83.45 -0.54%) Health Science haben eine Partnerschaft im Healthcare-Bereich vereinbart. Die Zusammenarbeit betreffe die Protein-Engineering-Plattform CodeEvolver, teilt die an der US-Börse Nasdaq kotierte Codexis am Donnerstag mit.

Das Joint Venture beinhalte zudem eine Option für die globale Entwicklung für das von Codexis entwickelte biotherapeutische Produkt CDX-6114 zur Behandlung von Phenylketonurie (PKU). Codexis erhalte dafür eine Vorauszahlung in Höhe von 14 Mio. $. Darüber hinaus wurden potenzielle Meilensteine je nach Produkterfolg vereinbart, heisst es weiter.

Den Angaben nach handelt es sich bei PKU um eine angeborene Stoffwechselstörung, die aus einer Genmutation resultiert.

Die komplette Historie zu Nestlé finden Sie hier. »