Unternehmen / Konsum

Neue Swatch Touch kommt nächsten Sommer

Swatch Group will die Smartwatch allein weiterentwickeln, wie Nick Hayek in einem Reuters-Interview erklärt hat.

(Reuters) Swatch will den Zukunftsmarkt für Uhren mit Computerfunktion aus eigener Kraft erobern. Einer Zusammenarbeit mit grossen Technologiefirmen bei Smartwatches kann Swatch-Chef Nick Hayek nicht viel abgewinnen. «Uns wird eine Zusammenarbeit von all diesen Firmen angeboten und ich schliesse nicht aus, dass es in bestimmten Bereichen eine Zusammenarbeit gibt oder geben könnte. Aber Swatch Group kann auch Vieles allein», sagte Hayek im Gespräch mit der Nachrichtenagentur Reuters am Firmensitz in Biel. Kommenden Sommer will der weltgrösste Uhrenhersteller eine neue «Swatch Touch» mit Zusatzfunktion auf den Markt bringen, «die vielleicht Ihre Schritte, Ihren Kalorienverbrauch (…) misst», kündigte Hayek an. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?