Unternehmen / Gesundheit

Novartis veröffentlicht Studiendaten für Cholesterinsenker

Die Daten der Phase-III-Studie zum Medikament Inclisiran attestieren ihm wirksame Cholesterinsenkung.

(AWP) Der Basler Pharmakonzern Novartis (NOVN 83.45 +0.12%) hat am Freitag Daten aus den Phase-III-Studien Orion 9-11 zum Cholesterin-Senker Inclisiran bekannt gegeben. Gemäss diesen Daten war Inclisiran gut verträglich und führte zu einer wirksamen und anhaltenden Senkung des sogenannten Low-Density-Lipoprotein-Cholesterins (LDL-C), wenn es zusätzlich zu anderen lipidsenkenden Therapien unabhängig von Alter und Geschlecht der Patienten eingesetzt wurde.

Die Ergebnisse wurden bei den virtuellen wissenschaftlichen Sitzungen der American Heart Association 2020 vorgestellt.

Inclisiran hat vor kurzem eine positive CHMP-Stellungnahme und Empfehlung für die Marktzulassung in Europa erhalten und wird derzeit von der U.S. Food and Drug Administration geprüft. Novartis hatte sich den Cholesterinsenker im Rahmen der Übernahme von «The Medicines» Ende 2019 ins Portfolio geholt.