Unternehmen / Gesundheit

Novartis kauft für knapp 10 Mrd. $ neuartigen Cholesterinsenker

Analyse | Der Kauf von The Medicines Co. sollte mit dem Ablauf von Patenten helfen. Die Pipeline erhält einen potenziellen Mega-Blockbuster.

Novartis stärkt ihren Bereich Herzkreislaufmedikamente. Zu Entresto gegen Herzinsuffizienz soll bald Inclisiran von The Medicines Company kommen. Die Basler bieten 85 $ pro Aktie, womit sie für das im US-Bundesstaat New Jersey beheimatete Biotech-Unternehmen 9,7 Mrd. $ zahlen. Die am Sonntagabend angekündigte Übernahme soll im ersten Quartal 2020 abgeschlossen sein. Beide Unternehmensspitzen stimmen zu.

Inclisiran konnte in bisherigen Studien das «schlechte» LDL-Cholesterin mehr als 50% zusätzlich senken, wenn die Patienten es zusammen mit Statinen einnahmen. Diese älteren Wirkstoffe bildeten bis vor ein paar Jahren den Behandlungsstandard. Sie werden aber nicht von allen Patienten vertragen und haben oft Nebenwirkungen.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.