Unternehmen / Immobilien

Novavest mit Gewinnsteigerung

Das Immobilienunternehmen konnte im ersten Halbjahr seinen Gewinn und den Wert des Immobilienportfolios steigern.

(AWP) Die Immobiliengesellschaft Novavest (NREN 45.1 0.22%) hat provisorische Zahlen für das erste Semester bekanntgegeben. Demnach stieg das Betriebsergebnis (Ebit) 17% auf 11,2 Mio. Fr. Der Gewinn inklusive Neubewertungserfolg liegt bei 8,2 Mio. Fr. (VJ 6,5 Mio.) und exklusive Neubewertungserfolg bei 5,0 Mio. Fr. (4,4 Mio).

Der Wert des Immobilienportfolios stieg in der Berichtsperiode bzw. gegenüber Ende 2019 um 14% auf 630,0 Mio. Fr., wie Novavest am Mittwoch mitteilte. Dazu hat die Neubewertung des Bestand ebenso beigetragen wie die Erweiterung des Portfolios. Novavest kaufte vier Wohnliegenschaften und zwei Wohn-/Geschäftsliegenschaften in Basel per 30. Juni, zwei Wohnliegenschaften in St. Gallen und Obernau per 1. April bzw. 28. Mai.

Der detaillierte Halbjahresbericht  wird am 13. August veröffentlicht.

Leser-Kommentare