Als Odysseus nach langer Irrfahrt wieder in Ithaka anlangte, erkannte ihn niemand, ausser einem alten Hund mit feinem Näschen. Freier buhlten um die Gemahlin Penelope, die sie für eine Witwe hielten. Der Recke räumte rabiat auf und befahl danach, wie Homer singt: «Traget jetzo die Toten hinaus … und dann reiniget wieder die zierlichen Sessel und Tische von der Erschlagenen Blute mit angefeuchteten Schwämmen.» Die alten Griechen verwendeten also bereits Schwämme, und Naturschwämme aus der Ägäis gelten heute noch als die besten der Welt; vielleicht ist diese Produktnische die einzige, in der den Hellenen niemand das (Salz-)Wasser reichen kann. Der Händler hier bietet nur untadeligste Ware feil; die kommt aus der See vor dem Eiland Kalymnos. «Made in Greece», in den antiken Stadtstaaten, sind auch erste Formen der Demokratie. Nächsten Sonntag wird das griechische Parlament gewählt. Die Beteiligung dürfte unter 60% liegen, obschon die Verfassung Wahlpflicht vorsieht, wenngleich nicht sanktionsbewehrt. Die Wahl in Griechenland ist umständlich und überhaupt eine Qual, angesichts des politischen Personals. Sollte jetzt ein Odysseus zurückkehren: Schwämme wären zur Hand.