Eingeloggt Nicht eingeloggt Suche E-Mail Leseliste Aktiv auf Leseliste Drucken Uhr E-Mail Term-Tag Arrow Left Arrow Right Arrow Down Arrow Up Charts Lock Abo Circle Circle Open Six Exchange Six Exchange Facebook Twitter Linkedin Xing Googleplus Whatsapp
Unternehmen / Schweiz

Pargesa verbessert Gewinn

Der Gewinn der Beteiligungsgesellschaft ist im ersten Halbjahr auf 398,6 Mio. Fr. gestiegen. In der Vorjahresperiode waren es noch 378 Mio. Fr.

(AWP) Die Beteiligungsgesellschaft Pargesa hat im ersten Semester 2015 einen Konzerngewinn von 398,6 Mio. Fr. erzielt. Im Vorjahr hatte die Gesellschaft noch einen Konzerngewinn von 378,0 Mio. Fr. verbucht. Das wirtschaftliche Ergebnis aus ordentlicher Geschäftstätigkeit belaufe sich auf 207,2 Mio. Fr. gegenüber 148,3 Mio. im ersten Halbjahr 2014, wie dem am Donnerstagabend veröffentlichten Geschäftsbericht zu entnehmen ist.

Der Betriebsertrag belief sich laut Mitteilung auf 2,36 Mrd. Fr. (VJ 2,41 Mrd.) und der Geschäftsaufwand wird mit 2,15 Mrd. Fr. (VJ 2,19 Mrd.) angegeben. Das Geschäftsergebnis ging auf 754 Mio. Fr. (VJ 817 Mio.) zurück. Der Reingewinn pro Aktie (unverwässert; exkl. Minderheiten) beträgt für das erste Semester 2015 4,71 (VJ 4,47) Fr.

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen.